Skip to main content

FEUERWEHR ÜBACH-PALENBERG

ÜBACH - BOSCHELN - FRELENBERG - SCHERPENSEEL

Neue Atemschutzgeräteträger

17 neue Geräteträger für den Einsatz ausgebildet

Am 29.10.22 konnte die Feuerwehr Übach-Palenberg voller Freude ihre neuen Atemschutzgeräteträger begrüßen.

Nach insgesamt 66 Stunden, welche in theoretischer Ausbildung (16 Stunden) und praktischer Ausbildung (50 Stunden) aufgeteilt waren, konnte Samstag nun der Lehrgang mit der praktischen Prüfung erfolgreich beendet werden. 

Während der theoretischen Ausbildung wurden den Teilnehmern unter anderem die Grundlagen der Atmung, Arten und Wirkungsweise von Atemgiften, Vorraussetzung an den Atemschutzgeräteträger, Funktion sowie Aufbau und Bedienung unterschiedlicher Atemschutzgeräte, Einsatzgrundsätze sowie die Suchtechniken für vermisste Personen in Gebäuden  durch das Ausbilderteam um Lehrgangsleiter und stellvertretenden Wehrleiter Stadtbrandinspektor Stefan Peters sowie seinem Stellvertretenden Lehrgangsleiter Hauptbrandmeister Michael Hirche vermittelt.

Der praktische Ausbildungsteil, bestehend aus der Handhabung von Atemschutzmasken und - geräten, Belastungsübung in der Atemschutzübungsstrecke im Feuerschutzzentrum Erkelenz, verschiedene Übungen in vernebelten Gebäuden unter Anwendung im theoretischen Unterricht erlernten Einsatzgrundsätze bei der Brandbekämpfung und Personensuche , sowie dem Strahlrohrtraining im Brandcontainer, endete mit der Prüfung im Brandhaus der Berufsfeuerwehr Aachen. 

Besonderer Dank gilt dem Ausbildungsteam, bestehend aus den Leitern Stefan Peters und Michael Hirche sowie den Helfern BOI Carsten Krieg, BI Boris Schönen, Emanuel Beckford, Dominik Körfer Oliver Mannheims sowie Gerd Schindler. 

Teilnehmer des Lehrgangs waren:

Jan Braun, Florian Dolfen, Fabian Esser, Phil van der Meeren (alle Löschgruppe Boscheln)

Julius Hall, Dominik Hölscher, Christian Maaßen, Jens Meyer, Peter Schwarz, Sinan Steinmetz, Lukas Wirtz (alle Löschgruppe Frelenberg)

Michael Flaig, Norman Grothe, Florian Schwedler, Laurent Waterfal (alle Löschzug Übach)

Florian Bosten, Max Mannheims (alle Löschgruppe Scherpenseel)

Wir gratulieren auch hier allen Teilnehmern und wünschen euch immer gut Schlauch. 

 

EINBLICKE

Hier ist ein kleiner Einblick in unsere Welt.

WASCHTAG.

Foto: Löschzug Übach, Facebook

EINSATZFAHRZEUG.

Foto: Löschzug Übach, Facebook

SPENDE FÜR DIE FEUERWEHR

Hans-Dieter Vorstedt (Mitte) von der Provinzial Geschäftsstelle Übach-Palenberg bei der Übergabe der Spende an den Wehrleiter Detlef Mäntz (rechts) und Bürgermeister Oliver Walther (links).

Foto: Stadt

November, 2020
Artikel im Amtsblatt:
https://www.uebach-palenberg.de/media/custom/3345_2019_1.PDF?1606115658

 

MODERNISIERUNG DES FUHRPARKS.
 

Bürgermeister Wolfgang Jungnitsch (l.) übergibt die Schlüssel für den neuen Gerätewagen Logistik an Wehrleiter Detlef Mäntz (m.) und Löschgruppenführer Christoph Savoir (r.)

Foto: Stadt

Oktober, 2020
Artikel im Amtsblatt (Seite 4):
https://www.uebach-palenberg.de/media/custom/3345_1994_1.PDF?1603696321

 

EINWEIHUNG EINES NEUEN KATASTROPHENSCHUTZFAHRZEUGS IN FRELENBERG

September, 2020
Stellvertretender Kreisbrandmeister Günter Paulzen, Wehrleiter Detlef Mäntz, Bundestagsabgeordneter Wilfried Oellers und Bürgermeister Wolfgang Jugnitsch (v. l.) beim Empfang des neuen Katastrophenfahrzeugs vom Bund.

Artikel hierzu: https://www.uebach-palenberg.de/index.php?object=tx,3345.5&ModID=255&FID=3345.735.1

 

PROVINZIAL RHEINLAND UNTERSTÜTZT DIEFREIWILLIGE FEUERWEHR ÜBACH-PALENBERG

Provinzial-Geschäftsstellenleiter Hans-Dieter Vorstedt (3.v.l.) übergab an Bürgermeister Wolfgang Jungnitsch (4.v.l.) und Wehrführer Detlef Mäntz (2.v.l.) einen Brandschutzkoffer. Presse-sprecher Thomas de Jong, Fachbereichsleiterin Maria-Luise Hermanns sowie der Vertreter von Dezernent Marius Claßen (urlaubsbedingte Abwesenheit), Thomas Schröder begrüßten diese sinnvolle Unterstützung.

Foto: Stadt

Oktober, 2019
Artikel im Amtsblatt (Seite 7):
https://www.uebach-palenberg.de/media/custom/3345_1134_1.PDF?1583093747

NEUE DREHLEITER FÜR DIE FREIWILLIGE FEUERWEHR

Zu den ersten „Fahrgästen“ im Korb der neuen Drehleiter gehörte neben Bürgermeister Wolfgang Jungnitsch auch Löscheinheitsführer Manfred Havertz und Wehrleiter Detlef Mäntz.

Foto: Stadt

Oktober, 2018
Artikel im Amtsblatt:
https://www.uebach-palenberg.de/media/custom/3345_1104_1.PDF?1583083065

HOCH HINAUS.

VERANSTALTUNG

Am 23.10.2018 wurde die Jugendfeuerwehr der Stadt Übach-Palenberg 25 Jahre alt. Dies wurde mit vielen Gästen gebührend gefeiert.

DIE NEUE FEUERWEHRDREHLEITER DER FREIWILLIGEN FEUERWEHR WURDE FEIERLICH EINGEWEIHT UND DURCH PATER GEORG GESEGNET.

Mai, 2018
Artikel im Amtsblatt (Seite 7):

https://www.uebach-palenberg.de/media/custom/3345_1115_1.PDF?1583089891

 

DER INSTRUMENTAL-VEREIN HERBACH 1895 E. V. BEGLEITETE DIE EINWEIHUNG DER NEUEN FEUERWEHRDREHLEITER.

Mai, 2018
Artikel im Amtsblatt (Seite 7):

https://www.uebach-palenberg.de/media/custom/3345_1115_1.PDF?1583089891

DIE JUGENDFEUERWEHR LERNT DEN UMGANG MIT DEM EQUIPMENT.

Mai, 2018
Artikel im Amtsblatt (Seite 6): https://www.uebach-palenberg.de/media/custom/3345_1115_1.PDF?1583089891

RETTUNGSDIENST KREIS HEINSBERG, POLIZEI UND FREIWILLIGE FEUERWEHR ARBEITEN ENG ZUSAMMEN.

Mai, 2018
Artikel im Amtsblatt (Seite 6): https://www.uebach-palenberg.de/media/custom/3345_1115_1.PDF?1583089891

DIE FEUERWEHRKAMERADEN ZEIGEN SPIELERISCH IHR KÖNNEN.

Mai, 2018
Artikel im Amtsblatt (Seite 6): https://www.uebach-palenberg.de/media/custom/3345_1115_1.PDF?1583089891

LIGHTBOX 2 REIHE LINKS

Nam liber tempor cum soluta nobis eleifend option congue nihil imperdiet doming id quod mazim placerat facer possim assum. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit, sed diam nonummy nibh euismod tincidunt ut laoreet dolore magna aliquam erat volutpat.

Lorem Ipsum duis autem vel eum iriure dolor in hendrerit in vulputate velit esse molestie consequat, vel illum dolore eu feugiat nulla facilisis.

LIGHBOX REIHE 2 RECHTS

Lorem Ipsum duis autem vel eum iriure dolor in hendrerit in vulputate velit esse molestie consequat, vel illum dolore eu feugiat nulla facilisis.

Ut wisi enim ad minim veniam, quis nostrud exerci tation ullamcorper suscipit lobortis nisl ut aliquip ex ea commodo consequat.

WASCHTAG.

Foto: Löschzug Übach, Facebook

EINSATZFAHRZEUG.

Foto: Löschzug Übach, Facebook

ÜBERSCHRIFT 

Lorem Ipsum duis autem vel eum iriure dolor in hendrerit in vulputate velit esse molestie consequat, vel illum dolore eu feugiat nulla facilisis.

DIE NEUE FEUERWEHRDREHLEITER DER FREIWILLIGEN FEUERWEHR WURDE FEIERLICH EINGEWEIHT UND DURCH PATER GEORG GESEGNET.

Mai, 2018
Artikel im Amtsblatt (Seite 7):

https://www.uebach-palenberg.de/media/custom/3345_1115_1.PDF?1583089891

 

RETTUNGSDIENST KREIS HEINSBERG, POLIZEI UND FREIWILLIGE FEUERWEHR ARBEITEN ENG ZUSAMMEN.

Mai, 2018
Artikel im Amtsblatt (Seite 6): https://www.uebach-palenberg.de/media/custom/3345_1115_1.PDF?1583089891

ÜBERSCHRIFT

Lorem Ipsum duis autem vel eum iriure dolor in hendrerit in vulputate velit esse molestie consequat, vel illum dolore eu feugiat nulla facilisis.

PROVINZIAL RHEINLAND UNTERSTÜTZT DIEFREIWILLIGE FEUERWEHR ÜBACH-PALENBERG

Provinzial-Geschäftsstellenleiter Hans-Dieter Vorstedt (3.v.l.) übergab an Bürgermeister Wolfgang Jungnitsch (4.v.l.) und Wehrführer Detlef Mäntz (2.v.l.) einen Brandschutzkoffer. Presse-sprecher Thomas de Jong, Fachbereichsleiterin Maria-Luise Hermanns sowie der Vertreter von Dezernent Marius Claßen (urlaubsbedingte Abwesenheit), Thomas Schröder begrüßten diese sinnvolle Unterstützung.

Foto: Stadt

Oktober, 2019
Artikel im Amtsblatt (Seite 7):
https://www.uebach-palenberg.de/media/custom/3345_1134_1.PDF?1583093747

ÜBERSCHRIFT

Lorem Ipsum duis autem vel eum iriure dolor in hendrerit in vulputate velit esse molestie consequat, vel illum dolore eu feugiat nulla facilisis.

SPENDE FÜR DIE FEUERWEHR

Hans-Dieter Vorstedt (Mitte) von der Provinzial Geschäftsstelle Übach-Palenberg bei der Übergabe der Spende an den Wehrleiter Detlef Mäntz (rechts) und Bürgermeister Oliver Walther (links).

Foto: Stadt

November, 2020
Artikel im Amtsblatt:
https://www.uebach-palenberg.de/media/custom/3345_2019_1.PDF?1606115658

 

NEUE DREHLEITER FÜR DIE FREIWILLIGE FEUERWEHR

Zu den ersten „Fahrgästen“ im Korb der neuen Drehleiter gehörte neben Bürgermeister Wolfgang Jungnitsch auch Löscheinheitsführer Manfred Havertz und Wehrleiter Detlef Mäntz.

Foto: Stadt

Oktober, 2018
Artikel im Amtsblatt:
https://www.uebach-palenberg.de/media/custom/3345_1104_1.PDF?1583083065

DIE JUGENDFEUERWEHR LERNT DEN UMGANG MIT DEM EQUIPMENT.

Mai, 2018
Artikel im Amtsblatt (Seite 6): https://www.uebach-palenberg.de/media/custom/3345_1115_1.PDF?1583089891